/

Die Situation in Spanien aus unserer Perspektive II

Die Situation in Spanien aus unserer Perspektive II

BRANDAKTUELL, endlich geht es voran

(Quelle: Ansprache des spanischen Ministerpräsidenten Pedro Sanchez vom 28.04.2020)

Der Übergang zur neuen Normalität wird in 4 Phasen stattfinden. Jede Phase wird in jeder Region mindestens zwei Wochen und somit circa eineinhalb Monaten dauern.

Ganz Spanien wird sich somit voraussichtlich am 22. Juni in der neuen Normalität befinden!

4. Mai - Phase 0

Vorbereitung des Übergangs: Zusätzlich zur Ausgangserlaubnis von Erwachsenen mit Minderjährigen dürfen ab dem 2. Mai auch Erwachsene zu zweit spazieren gehen sowie individuell Sport treiben. Einzeltrainings und Profi-Ligen werden wieder geöffnet. Erste private sowie gemeinnützige Räumlichkeiten bzw. Einrichtungen werden nach Vereinbarungen geöffnet. Restaurants dürfen zusätzlich zum Lieferservice nun wieder öffnen, aber anfangs nur Abholservice anbieten.

11. Mai - Phase 1

Öffnung von Hotels und anderen touristischen Unterkünften, Kleingewerbe mit Einlassbeschränkung sowie Terrassen von Restaurants und Bars mit einer Kapazitätsbeschränkung von 30%. Erhöhung der Frequenz der öffentlichen Verkehrsmittel - mit Empfehlung des Tragens einer Maske.

25. Mai - Phase 2

Jetzt dürfen Innenbereiche der Restaurants, Kinos, Museen, Auditorium-Theater, Ausstellungshallen, Konferenzräume und ähnliche Räumlichkeiten - mit einem Drittel der üblichen Kapazität und entsprechendem Sicherheitsabstand - öffnen. Kulturelle Veranstaltungen sind in Innenräumen mit bis zu 50 Personen und unter freiem Himmel mit bis zu 400 Personen gestattet.

8. Juni - Phase 3

Die allgemeine Mobilität wird weiter gelockert und die Kapazität des Einzelhandels auf 50% erhöht. Für die Gastronomie werden weitere Lockerungen eingeführt unter Einhaltung strenger Bedingungen, wie z.B. Trennung zwischen den einzelnen Personen/Tischen.

22. Juni - NEUE NORMALITÄT!

Das sind doch schon mal gute Nachrichten, oder? Wir erwarten in den kommenden Wochen weitere positive Updates zu erhalten. Stay tuned!  

 

Der deutsche Reiseveranstalter TUI will Mallorca und die Nachbarinseln als erste spanische Urlaubsziele wieder anfliegen und wiederbeleben.

(Dies ist das Ergebnis von Gesprächen zwischen der Balearen-Regierung und Vertretern des Unternehmens am 28.04.2020). 

 

wie laufen die projekte bei maximice?  

43% unserer Kunden haben ihre Veranstaltungen auf Herbst 2020 verschoben und 12% auf Frühjahr 2021.

30% aller für das dritte Quartal bestätigten Veranstaltungen werden wie geplant durchgeführt.

15% der Veranstaltungen des ersten Halbjahres 2020 wurden storniert.

Was die Stornobedingungen betrifft, konnten wir diese – gemeinsam mit unseren Dienstleistern - sehr flexibel handhaben!

Terminverschiebungen konnten vollständig kostenfrei vorgenommen werden. Kunden, die sich aus firmeninternen oder terminlichen Gründen für eine Stornierung entscheiden mussten, konnten wir einen Großteil der bereits geleisteten Anzahlungen als Guthaben anbieten. Dieses kann frei für Veranstaltungen - oftmals Spanienweit - genutzt werden.

Aktuell arbeiten wir an Projekten, die sich auf Q4 2020 und Q1 2021 verschoben haben und bereits an einigen Neuanfragen. Alles in allem eine, aus unserer Sicht, sehr positive Tendenz!!! 

 

…und wie sieht es intern aus?

Maximice events group ist eine sehr gesunde über 12 Jahre kontinuierlich gewachsene Agentur mit einem starken Verantwortungsbewusstsein. Stets darauf bedacht unseren Angestellten und unseren Kunden die größtmögliche Sicherheit zu bieten, haben wir vorgesorgt! Dies hat sich aktuell für uns ganz besonders bewährt! Wir werden diese schwierige Zeit überstehen und Du maximice als Deinen gewohnten Ansprechpartner behalten.

Selbstverständlich haben auch wir die Arbeitszeiten des gesamten Teams an die aktuellen Gegebenheiten angepasst und der Großteil unserer Mitarbeiter arbeitet zurzeit aus dem Home-Office. Alle unsere 8 Büros sind geöffnet und zu 100% operativ und Deine Anfragen werden somit weiterhin von uns mit der gewohnten Kreativität und Professionalität bearbeitet!  

UND… wir freuen uns sehr, Dir mitteilen zu können, dass wir letzte Woche, genau gesagt am 20.04.2020 unser neuntes Office in Sevilla eröffnet haben! Wir setzen auf die Zukunft und sind absolut überzeugt, Live-Events werden nicht aussterben, ganz im Gegenteil!

Wir freuen uns auf die bevorstehenden besseren Tage!

Würdest Du gerne News und wichtige Informationen aus Spanien bekommen? Klick einfach hier und wir halten Dich auf dem Laufenden.

GET IN TOUCH

CONTACT US

HEAD OFFICE

MALLORCA

OFFICE

IBIZA

OFFICE

VALENCIA

OFFICE

MARBELLA

OFFICE

SEVILLA

OFFICE

BARCELONA

OFFICE

MADRID

PARTNER OFFICE

TENERIFE

PARTNER OFFICE

GRAN CANARIA